Zum Hauptinhalt springen

E-Junioren 2018/2019

Spielplan und Tabelle E1

 

 

Spielplan und Tabelle E2

 

 

Spielplan und Tabelle E3

 

Trainer/Betreuer

E2 – JSG Eifelhöhe-Mehren II : JSG Kylltal-Gerolstein – 3:2 (2:0)

In einer spannenden Partie konnten sich unsere jüngeren E-Junioren zum ersten Mal in der Qualifikation für ihren unermüdlichen Einsatz und Kampfeswillen belohnen. Zwei mal versenkte Jonas Lenarz das Leder im Kasten der Gäste, bevor es in die Halbzeitpause ging.

Nach dem Wiederanpfiff konnten die Gäste auf 2:1 verkürzen, Jonas Lenarz netzte prompt als Antwort erneut zum 3:1 ein. Unsere Recken warfen jetzt nochmals alles in die Waagschale, stellten “den Mannschaftsbus hinten rein” und konnten trotz Schwindender Kräfte, auch dank der glänzenden Paraden unseres “letzten Manns” Laurin Saxler, verhindern, dass Gerolstein über einen weiteren Anschlusstreffer hinaus kam.

Nach dem Abpfiff waren die Jungs ebenso stolz wie fertig, hatte man doch einen komplett mit dem älteren Jahrgang spielenden Gegner nicht nur Standhalten, sondern zu guter Letzt sogar einen Sieg abringen können.

Spieltechnisch gehen wir jetzt in die Herbstpause und treten in einer “englischen Woche” zum Abschluss der Hinrunde am 20.10., 24.10. und 27.10. nochmal mächtig aufs Gas.

E1 gewinnt auch in Daun

Am vergangenen Samstag waren die Jungs der E1 bei unseren Freunden aus Daun zu Gast und zeigten gleich zu Beginn des Spiels was sie drauf haben. Nach nicht einmal 10 Minuten konnten wir eine 3:0 Führung herausspielen. In der Folge waren die Jungs wohl siegessicher und der Schlendrian kehrte ein. Vorne fehlte nun die Kaltschnäuzigkeit und Hinten die nötige Aggressivität, sodass die Dauner bis zur Pause auf 2:3 verkürzten.

Nachdem das Trainertrio in der Pause wohl die richtigen Worte gefunden hatte, brannten die Jungs in Halbzeit 2 ein regelrechtes Feuerwerk ab. Dem starken Gegner aus Daun ging auch dadurch bedingt das sie teils mit Spielern des jüngeren Jahrgangs antraten ein wenig die Puste aus. Wir nutzten dies mit tollen Einzelaktionen und schönen Kombinationen aus. So stand am Ende ein 10:3 Sieg, verbunden mit der Verteidigung der Tabellenspitze. Wer mal sehen will, dass auch in der E-Jugend schon schöner Fußball gespielt wird der kann am Samstag den 22.09 um 15 Uhr in Kelberg vorbeikommen wenn unsere E1 gegen unsere E3 antritt.

Auf dem Bild von links nach rechts: Marius Schug, Louis Hermann, Finn Reuter, Julius Seckler, Noah Schmitz, Noah Denkel, Julian Franke, Lennart Rodenkirch, Ole Bretz

E-1 siegt gegen den Tabellenführer

Am vergangenen Samstag trafen die Jungs der E-1 in Kelberg auf den TuS Ahbach II, die bis zu diesem Zeitpunkt alle Spiele klar für sich entscheiden konnten. Perfekt eingestellt dominierten unsere Jungs von Beginn an das Geschehen und erspielten sich so zahlreiche gute Gelegenheiten. Hinten stand die Abwehr bombenfest und ließ nur einige wenige Möglichkeiten für den Gast zu. Zur Pause führte man somit vollkommen verdient mit 3:0.

Auch im zweiten Spielabschnitt änderte sich nicht viel, wir kontrollierten weiterhin die Partie und konnten so noch 2 Tore zum 5:0 Sieg nachlegen. Im Großen und Ganzen ein perfektes Spiel, sowohl im offensiven als auch im defensiven Verbund. So kann es weiter gehen!

Nächste Woche Samstag reisen wir dann zu unseren Freunden nach Daun zum TuS Daun II. Hoffen wir das unsere Jungs auch hier die 3 Punkte mitnehmen.