Zum Hauptinhalt springen

E-Mädchen bei den Hallenrheinlandmeisterschaften 2017

Am 05.02.2017 trat man in Zell/Mosel zur HRM an. Hier wurde Mädchenfußball vom Allerfeinsten geboten.

Gegen FV Rübenach konnte man sich noch mit 1:0 durchsetzen, musste die Spiele gegen JFV Oberwesterwald 2015 e.V. (1:2) und SV Ellingen (0:1) aber denkbar knapp abgeben.

Die Mädels mit ihrem Trainer

Da hätte nur noch ein Trampolin geholfen

Auch die gegnerische Torfrau musste mal hinter sich greifen

Das Triple ist geschafft!

Am letzten Spieltag konnten die E-Juniorinnen mit 5 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Bitburg die Kreismeisterschaft für sich entscheiden und machten damit nach dem Gewinn des Youtel Cups im letzten Sommer und gewonnener Hallenkreismeisterschaft das Triple perfekt.

Wir gratulieren unseren Juniorinnen sowie deren Betreuern und bedanken uns bei den gegnerischen Mannschaften für diese schöne und die faire Saison.

Die siegreichen Mädchen mit ihren Betreuern

Die siegreichen Mädchen mit ihren Betreuern

Die Teilnehmer des letzten Spieltages

Die Teilnehmer des letzten Spieltages