Beide Teams hatten an diesem Wochenende ihre ersten Spiele der Saison 2017/2018.

Bereits am Samstag reiste die F2 nach Olzheim zum ersten Spielenachmittag der Turnierrunde. Hier zeigte man eine tolle Form trotz vieler Waffeln & Kuchen, die bei den Vorbereitungsspielen im Rahmen von Sportfesten verdrückt worden sind. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden fuhren die Jungs als Tagessieger mit Medaillen behangen nach Hause.

Großer Jubel bei den Spielern der F2

Am Sonntag musste dann unser erste F-Jugend auf dem Hartplatz in Müllenbach gegen Steiningen ran. In der letzten Saison gingen alle Spiele gegen unseren Gast verloren, so dass man schon von einem Angstgegner sprechen konnte. Das hinderte unsere Recken aber nicht daran,engagiert und mit vollem Einsatz zu Werke zu gehen. Nach einem Weckruf in der ersten Spielminute ergab sich ein über weite Strecken ausgeglichenes Spiel, das unsere Jungs trotz großer Unruhe bei vielen Auswechslungen am Ende mit 3:2 für sich entscheiden konnten.

Die tollen Leistungen der Mannschaften an diesem Wochenende machten Lust auf mehr. Lange warten müssen die Jungs auch nicht, geht es nächste Woche schon für beide in die 2. Runde.