Am 10.06.2018 waren unsere älteren Spieler der F-Jugend zu Gast beim Sportwochenende des SV Alzheim.

In einer 5er Gruppe wurden tolle Spiele geboten, die fast immer auf Augenhöhe stattfanden.

Nach zwei zu 0 gewonnenen Spielen und zwei 0:0 Unentschieden waren wir punktgleich mit der Mannschaft der SG 2000 Mülheim-Kärlich. Der Sieger musste also im Siebenmeterschießen ermittelt werden.

Hier behielten unsere Jungs kühlen Kopf und konnten alle Schüsse im Netz versenken, während ein Schuss der SG 2000 über das Tor ging.

Der Jubel kannte keine Grenzen, haben sich unsere Recken doch einen Gutschein vom Sportstudio Kaisersesch über einen neuen Trikotsatz erkämpft.

Ein wichtiges Erfolgserlebnis für die Jungs auf dem Weg in die E-Jugend nach der schweren Rückrunde.

So sehen Sieger aus