In der Kreisklasse kam es am 04.09.2018 in Neichen zum Spiel unserer beiden Nachwuchsmannschaften gegeneinander. Die Trainer der D2, Thomas Leber und Harald Gottmanns und die Betreuer der D3, Michael Nebinger, Dietmar Schneider und Rene Diederichs hatten fast alle 
Spieler zusammen, so dass es ein feiner Fußballabend werden konnte. Und in diesem internen Spiel wollte jedes Team zeigen, was man zuletzt im Training probiert hatte. Die D2 versuchte dann auf dem Geläuf in Neichen gepflegte Kurzpässe und Zusammenspiel zu zeigen, die D3 hielt mit aller Wucht und Kampfkraft dagegen, aber immer fair!! Letztlich ging die D3 Mitte der ersten Halbzeit durch Daniel Laux überraschend in Führung, ein Konter war erfolgreich abgeschlossen worden. In Hälfte 2 rannte die D2 an, konnte bei vielen Chancen aber „nur“ noch den Ausgleichstreffer von Fabio Hees bejubeln. Letztlich ein leistungsgerechtes Unentschieden und alle Kinder gingen als Punktesieger vom Platz!

JSG Schneifel / Stadtkyll – JSG Eifelhöhe Mehren III 3:0

Am 08.09.18 musste die D3 dann nach Auw reisen. Nach intensiven 60 Minuten stand zum Abschluss eine Niederlage mit 3 Toren; aber die Jungs hatten sich wiederum toll verkauft. Weiter so!
Die D2 hatte Spielfrei am Wochenende, die JSG Kylltal-Gerolstein hatte kurzfristig abgesagt. Dieses Spiel wird nun am 27.09., 18:00 Uhr in Kelberg ausgetragen.