Am vergangen Sonntag trafen die Jungs der E-1 in heimischer Halle auf die Mannschaften der JSG DORSA-Steffeln, JSG Ahbach und der JSG Vulkanland-Berndorf. Gestärkt durch den Sieg beim Heimturnier wollten die Jungs auch hier tollen Fußball bieten und sich für die nächste Runde qualifizieren.

Das erste Spiel gegen DORSA war auch zugleich der erste Gradmesser. Vor dem Tor etwas leichtsinnig konnte am Ende dennoch ein wichtiger 1:0 Sieg gefeiert werden. Da auch das zweite Spiel gegen Berndorf überlegen gestaltet wurde (2:0 Sieg) war uns Platz 1 nicht mehr zu nehmen. Im abschließenden Spiel gegen Ahbach zeigten wir Moral und konnten beim 2:2 zweimal die Führung ausgleichen.

Mit dem Sieg und Gruppenplatz 1 qualifizierten sich die Jungs für das Halbfinalturnier am 26.01.19 in Kyllburg. Die Gegner hier heißen JSG Baustert, JSG Lasel-Feuerscheid und JSG Kylltal-Gerolstein. Sollte hier Platz 1 oder 2 rausspringen qualifiziert man sich für das Finalturnier am 10.02.19 in Ulmen.