Neue Trikots für die Bambini der JSG Eifelhöhe 

Am 02.12.2019 war für die jüngsten Kicker aus Müllenbach, Kelberg und der Struth schon fast Weihnachten.  

Tim Schumacher von der Kreissparkasse Ahrweiler überreichte den Bambini, auch Grashüpfer genannt, einen neuen Satz Trikots in den Farben der JSG Eifelhöhe. Neben den Trainern René Mindermann und Patrick Wendt freuten sich mit den Kids und Eltern die beiden Leiter der JSG Eifelhöhe, Daniel Weber (Jugendleiter DJK Kelberg) und Axel Bühning (Jugendwart DJK Müllenbach). 

Ein Torwart und 15 Feldspieler wurden von der Provinzial Versicherung komplett neu eingekleidet. Vervollständigt wird der Trikotsatz durch 15 Trainingsleibchen und eine Trikottasche. 

Schon viele Jahre hilft die Kreissparkasse Ahrweiler und die Provinzial Rheinland Menschen und Organisationen aus der Region – durch Spenden, Sponsoring und das Engagement ihrer Mitarbeiter. Für Unternehmen, deren Geschäftsgebiete in einer Region liegen, in der Fußball eine ganz besondere Rolle einnimmt, engagieren sich die Kreissparkasse Ahrweiler und die Provinzial Rheinland erfolgreich in der Jugendfußballförderung.  

Ein Geschenk, das angesichts knapper Kassen in den Vereinen hochaktuell ist. Zudem wird den Kindern und Jugendlichen geholfen, ihren Lieblingssport professioneller auszuüben. 

Die JSG Eifelhöhe bedankt sich recht herzlich für die tolle Unterstützung des Kinderfußballs! 

Keines der Kinder wollte sein Trikot mehr ausziehen, also musste ein Fußball symbolisch für die Übergabe herhalten