Unsere D2 hat in einem Spiel auf Augenhöhe den bisherigen Tabellenersten, die JSG Vulkanland mit 2:0 besiegt und beendet die Hinrunde als Herbstmeister in der Staffel.

 

Der Trainer Björn Meyer hat die Achterbahnfahrt der Mannschaft treffend beschrieben.

 

Vor ca. 4 Wochen standen auf einmal 11 Jungs der D-Jugend ohne Trainer da. Zehn von ihnen kannte ich nicht und sie mich auch nicht! 

 

Aber wir gingen auf eine gemeinsame Reise und aus uns wurde in ganz kurzer Zeit ein tolles TEAM. Und obwohl sie mich nicht kannten, vertrauten sie mir und setzten das was ich ihnen vorgab prima um. 

 

Trotz zweier englischen Wochen haben sie sich heute mit dem Titel des Herbstmeisters belohnt. 

 

Jungs, ich bin unglaublich stolz auf euch, ihr seid prima Kerle. Macht weiter so, unsere Reise ist noch nicht zu Ende!!! 

 

Euer Trainer